Stille Nacht

Es ist wieder soweit. Das Jahr neigt sich zum Ende und nun ist sie endlich da: die Heilige Nacht! Mein Sohn freut sich schon seit einem gefühlten Jahr auf diesen Abend. Was für ein Glück, sie wieder hautnah erleben zu dürfen – diese kindliche Freude. Diese Vorfreude auf den funkelnden Tannenbaum. Den unerschütterlichen Glauben an den Weihnachtsmann, der dieses Jahr bei 8 Grad Außentemperatur und Regen seine Geschenke wohl auf Rädern anstatt auf Kufen bringen wird. Was für ein Zauber, der in dieser Nacht liegt, wenn man es geschafft hat, den alljährlichen Geschenke- und Weihnachtsfeierstress hinter sich zu lassen und zu den Glücklichen gehört, die an diesem Tag nicht mehr bis 15 Uhr im Kaufhaus oder Supermarkt arbeiten müssen.

Als ich darüber nachgedacht habe, was ich euch, meinen lieben Leser wünsche, ist mir eigentlich nur eins eingefallen. Ich wünsche euch und uns allen, an diesem besonderen Abend, eine wunderbare STILLE NACHT. Eine Stille in der Nacht, die es uns wieder einmal erlaubt, zur Ruhe zu kommen, das vergangene Jahr einmal zu reflektieren, den Zauber dieser Nacht bewusst wahrzunehmen und die Lautstärke und das Chaos unserer Welt vor der eigenen Haustüre liegen zu lassen. Ich selbst habe es geschafft, meinen Urlaub über die Feiertage zu nehmen und bin so dankbar dafür, dass in diesem Jahr bereits alle Einkäufe erledigt und alle Verwandten besucht sind und nun eine ruhige Zeit unter dem eigenen Tannenbaum vor uns liegt.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten, lasst es euch gutgehen und kommt gut in ein gesundes neues Jahr!

Von Herzen, Susanne und die roten Gummistiefel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s