Was wäre, wenn…

Was wäre, wenn…?

Diese Worte geistern mir schon seit Tagen im Kopf herum, ohne dass ich so genau wüsste, welche Frage ich mir damit beantworten sollte. Da sind nur diese drei „W’s“: Was wäre, wenn…?

Ich sitze in meinem Büro, als ich diesen Beitrag schreibe und blicke mich um. In dem Raum, der ein wichtiger Rückzugsort für mich ist. Ein Raum für meine Ideen, meine Gedanken, meine Pläne und Träume. Da liegen viele Zeitschriften auf meinem Schreibtisch. Über das Wattenmeer, über das Schreiben und Publizieren, über Glück und persönliche Weiterentwicklung. Mein Romanfahrplan hängt an der Pinnwand, das Vision Board mit all meinen Plänen und Wünschen für mein Leben daneben. Meine Lernunterlagen für die Ausbildung zur Heilpraktikerin Psychotherapie liegen eingestaubt im Regal und ich frage mich:

Was wäre eigentlich, wenn es die Corona-Pandemie nicht gegeben hätte?

Weiterlesen