Alle Jahre wieder…

Bitte mitsingen…

…kurz vor der Weihnachtszeit,
bildet sich ein Hautfleck,
der nach Metastase schreit.

Dachte mir nichts Böses,
als mich mein Mann ansah,
„Schatz, das sieht nicht gut aus,
nicht von fern und nah.“

Direkt auf der Wange,
war ein Leberfleck,
macht mir Angst und Bange,
denn er ging nicht weg.

Tag für Tag wird´s größer,
die Panik ebenso,
der Anruf bei den Ärzten,
machte mich auch nicht froh.

„Wir haben geschlossen,
bis ins neue Jahr.
Vertretung? Nö, die gibt’s nicht,
Notfall ist voll. War klar!

Also wird gegoogelt,
bald ist mir bewusst,
kann nur sein der Hautkrebs,
hab ich’s doch gewusst.

Kann nur meditieren,
wenn die Panik schreit.
Kann ja nichts verlieren.
Fröhliche Weihnachtszeit!

„Mama, was hast du da?“,
fragt mich mein kleiner Sohn.
Groß, wie eine Erbse,
ist der Fleck nun schon.

Neujahr wird er kleiner,
fängt an zu verheiln‘,
leise kommt die Hoffnung,
könnt vor Glück laut schrein‘.

Dann nach vielen Wochen,
hab ich ’nen Arzttermin.
Der Fleck hat sich verkrochen,
geh aber trotzdem hin.

Er wird rausgeschnitten,
könnt sein ein Basaliom,
folg dem Rat der Ärztin,
dachte mir es schon.

Dann nach einer Woche,
liegt das Ergebnis vor.
War nur ’ne Entzündung,
Ich nehm‘ es mit Humor.

Nun möcht ich hier schreiben.
Was lerne ich daraus?
Der Krebs wird immer bleiben,
in Gedanken tagein, tagaus!

Die Angst wird schwer verblassen,
ist die Moral der G’schicht.
hat Narben hinterlassen,
wie die in meinem G’sicht!

In diesem Sinne wünsche ich uns und euch ein gesundes 2019!

2 Gedanken zu “Alle Jahre wieder…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s